Verhaltensberatung

Kostenlose Infos für Deinen Hund: Newsletter

Verhaltensberatung

Kommt Dir einer der folgenden Punkte bekannt vor?

  • Dein Hund bellt Menschen, Hunde, andere Tiere oder einfach alles an?
  • Dein Hund zieht an der Leine um für das nächste Schlittenhunderennen zu starten?
  • Dein Hund sorgt regelmäßig für eine neue Möbeleinrichtung, nachdem er die alte zerstört hat?
  • Dein Hund kann sich so ehrlich freuen, dass er Dich dabei am liebsten zu Boden schubst?
  • Du hast das Gefühl Dein Hund kennt keine Müdigkeit?
  • Immer wenn Du andere Hunde triffst, hegst Du insgeheim den Gedanken diese wären viel braver als Dein eigener?
  • Du fühlst Dich überfordert mit Deinem Hund, weißt nicht mehr weiter oder möchtest einen Rat um wieder einen harmonischen Alltag mit Deinem Vierbeiner zu erleben?

In der Pfotenwerkstatt wird wertschätzend und geduldig auf jedes Mensch-Hund Team eingegangen. Das (meistens für den Menschen unerwünschte) Hundeverhalten hat immer eine Ursache. Viele „Verhaltensprobleme“ wie zB. Knurren ist nur problematisch für den Menschen, gehört aber in einer bestimmten Situation zum normalen, arttypischen Verhaltensrepertoire eines Hundes.

Echte angeborene oder später erworbene Verhaltensstörungen, die durch dauerhaften Stress oder Trauma entstehen können, kommen häufiger vor als man denkt. Umso wichtiger ist es, die genauen Ursachen zu kennen, um das Problem nachhaltig in den Griff zu bekommen. Doktert man nur an den Symptomen, wie zB. Bellen und bleibt die Ursache (Angst, Stress oder ein traumatisches Erlebnis) unerkannt und unbehandelt, verlagert sich die Symptomatik und weder dem Hund noch seinem Menschen ist damit dauerhaft geholfen.   

Einzelstunde Verhaltensberatung       48,– €

jede weitere 1/2 Stunde                         24,00 €

*Erstgespräch Verhaltensberatung 
(Dauer 2 Stunden)                                   96,–

5 – er Block                                               220,–

*Um individuell auf Deinen Hund eingehen zu können analysiere ich in einem umfangreichen Erstgespräch wichtige Details, damit ein zielführender Plan erstellt werden kann.

Nach unserem Treffen kannst Du mich sehr gerne telefonisch oder per Mail für Fragen erreichen

Die Pfotenwerkstatt unterstützt Dich dabei die Ursache des Problems herauszufinden 

„Ein kluger Hund bellt nie ohne Grund“